Marco

Wurde zuletzt gesehen, als er das Duschventil im Vorschiff gesucht hat.

Angeblich waren seine letzten Worte:

“Warum bin ich nicht Steuerberater geworden?”

Jannes

Jannes ist nicht nur begeisterter Segler und Angler, er ist auch jahrelang als Offizier zur See gefahren. Demzufolge ist er mit fast allen Gewässern und Wassern gewaschen. Da er aber ab Windstärke 3 den tiefen Drang verspürt Segel zu setzen, hat er die Containerschiffahrt entgültig gegen Segelboote eingetauscht.

Als Skipper ist er besonders stark an der Angel und riecht Fische schon aus der Ferne – sie ihn aber auch. Neben seinen Segelfähigkeiten hat er auch ein beträchtliches Durchhaltevermögen – bisher hat es noch kein Mitsegler geschafft, länger als er aufzubleiben. Der Einzige unserer Skipper mit offiziellen 3 Streifen-)

Nils

Nils ist ein echtes Nordlicht – geboren und aufgewachsen an der deutschen Nordseeküste, zieht es ihn seit Jahren aber immer mehr in wärmere Gefilde. Er hat nämlich erst kürzlich festgestellt, dass Törns im Januar nach England verdammt kalt sind und mit Erkältungen enden. Seitdem ist er im Herzen Grieche und pflegt die Törneinweisung in altgriechisch durchzuführen. Dann wacht er auf und redet einfach in deutsch weiter.

Ob bei einer unserer Flottillen oder bei unseren „normalen“ Mitsegeltörns, Nils sorgt immer für gute Stimmung, macht Sport mit euch und erklärt gerne alle wichtigen Segelhandgriffe.

Sandra

Sandra mit schlechter Laune zu erleben, ist wie Igel bei der Paarung zu beobachten – verdammt selten. Sie wirbelt durch die Pantry, sorgt für Musik, oder macht mit euch Sport. 110% Energie diese Frau!

„Für mich ist Segeln der Inbegriff von Freiheit! Zu sehen, wie aus Unbekannten innerhalb kürzester Zeit eine richtige Crew-Love entsteht. Gemeinsam einmalige Erlebnisse auf den Gewässern unserer Erde zu erleben – blau-Türkises Wasser, versteckte Orte, das ein oder andere Kaltgetränk und endlose Sternenhimmel …”

“Ocean air, salty hair!”

Mauricio

Unser Brasilianer ist nicht nur leidenschaftlicher Segler, sondern auch ein großer Freund seiner Hängematte. Im Sommer bewohnt er hauptsächlich diese Freiluftkoje. Wenn man ihn nicht im Cockpit antrifft, findet man ihn entweder im Masttop, oder mit einem kühlen Bier im Wasser. Auch wenn er schon ein paar Jahre in Deutschland lebt, sein Temperament kommt immer wieder durch und seine gute Laune steckt an.

“Egal wo ich in der Welt gerade bin, Hauptsache es ist auf dem Wasser!”

Andreas

Andreas lebt im Norden Deutschlands und dort quasi in häuslicher Gemeinschaft mit zahlreichen Tieren.

Der Hof beherbergt Hühner, Schweine, Pferde, Hunde, Kühe und Silberfische.

Und als ob das nicht schon die perfekten Voraussetzungen für das Zusammenleben an Bord wäre, kommen seine nautischen Fähigkeiten noch oben drauf. Ob Karibik oder Mittelmeer – der Mann hat schon viel gesehen und besegelt. Sein seglerisches Motto lautet: “Anlegen – Ablegen – Hinlegen”, eben ein richtiger Kapitän!

Skippern bei Soul Sail

Wir freuen uns immer über neue Skipper (m/w), die zu uns passen und Lust haben unser Team zu verstärken.

Falls du noch über relativ wenig Erfahrung verfügst, mit unserem “assisted Skipper” Program wirst du Schritt für Schritt für Deine Aufgabe vorbereitet.

Deine Segel Vita (Scheine, Erfahrung) kannst du an folgende mailadresse senden: marco@soul-sail.de

Für weitere Infos stehen wir dir gerne auch telefonisch zu Verfügung.

Und wenn Du schon dabei bist, hier geht’s zum Skipper Login