Griechenland

Der Segelgott muss Grieche gewesen sein. Hier kommt alles zusammen: wunderschöne Ankerbuchten, beeindruckende Landschaften und exzellente griechische Küche. Dazu gibt es meist noch ziemlich viel Wind. Besonders die Kykladen sind ein sehr sportliches Segelrevier. In keiner Region war ich mit dem Segelboot so viel unterwegs wie in Griechenland.

Ob Poros, Hydra oder die Inselwelt der Kykladen – eine Woche geht viel zu schnell rum 🙂

Kykladen

Die Kykladen sind bekannt für kräftige teils stürmische Nordwinde. Im Sommer gibt es praktisch keinen Tag ohne Wind. Kea, Kithnos, Serifos und Siros sind gut innerhalb einer Woche erreichbar. Viele gemütliche Ankerbuchten, beschauliche Fischerorte und landestypisches Essen zeichnen diese Region aus. Ausflüge mit dem Motorroller und selbstgefangener Fisch gehören meist zum “Standardprogramm”
der Kykladen. Wer ein sportliches Segelrevier mit Inselhopping und zahlreichen Ankerbuchten sucht, ist hier genau richtig! Welche Insel wir in welcher Reihenfolge anlaufen, besprechen wir wie immer vor Ort.

Highlights

An Land: Athen, Inselrundfahrt mit Roller, idyllische Fischerorte
Fürs Auge: Blick auf Inseln, felsige Küsten, Sandstrände, schöne Buchten, glasklares Wasser
Segeln: Sportliches Revier, meist kräftiger Nordwind 4-7 bft, häufiges Ankern

24.07. – 31.07.2021
Koje ab 590,-€
Einzelkabine auf Anfrage
noch Plätze frei!
jetzt buchen!

Pelepones

Von der kulturellen Weltstadt Athen aus legen wir ab in Richtung Süden. Zur nächstgelegenen Insel Egina sind es nur 25 Seemeilen und meist schiebt der Wind aus achterlicher Richtung. Für eine ganze Weile sehen wir die 3 Millionen Metropole im Hintergrund, bis sie vollständig am Horizont verschwindet. In Egina haben wir bereits mehrere Möglichkeiten einen schönen Badestop einzulegen, eine Inselbesichtigung zu machen oder auch über Nacht zu bleiben. Weiter südlich liegt Poros, für viele Segler das Highlight der Region. Poros muss man mal gesehen haben. Das bunte Treiben in den Gassen, die unzähligen Restaurants und Bars und die enge Durchfahrt sind ein einmaliges Erlebnis.
Weiter südlich gelangen wir zur berühmten und autofreien Insel Hydra und noch ein paar Meilen weiter nach Spetses. Diese Region gehört zu den absoluten Top Revieren und ist eine ganz klare Empfehlung!

Highlights

An Land: Athen, Poros, Hydra, Kultur, Essen
Fürs Auge: Einfahrt von Poros, Strasse von Hydra, häufig Delphine
Segeln: Wind meist aus nördlichen Richtungen 3-4 bft, kurze Schläge zwischen den Inseln, sehr abwechslungsreich

05.06. - 12.06.2021

Family&Friends
Koje ab 620,-€
Yacht exklusiv 4900 EUR
noch Plätze frei!
jetzt buchen!
10.07. - 17.07.2021
Koje ab 590,-€
Einzelkabine ab 990,-€
noch Plätze frei!
jetzt buchen!

Ionisches Meer

Wer das erste Mal die Ionischen Inseln besegelt und vielleicht vorher schon auf anderen Griechischen Inseln im Saronischen Golf oder in den Kykladen war, dem wird eines gleich auffallen: die Ionischen Inseln sind im Gegensatz zu den anderen Inseln saftig grün.
Neben vielen kleinen, sind es hauptsächlich die 7 „großen“ Inseln, die eine erlebnisreiche Woche versprechen. Die größte ist übrigens Kefalonia mit rund 730 km². Am wenigsten touristisch, und somit sicherlich auch kulturell am authentischsten sind die Inseln Ithaka und Kefalonia. Hier erfährt man echten griechischen livestyle und findet am ehesten unberührte Strände und Küstenabschnitte vor. Das türkisfarbene Wasser und die weißen Strände, die häufig von steilen Felshängen eingerahmt sind, machen dieses Segelrevier einzigartig.

Highlights

An Land: idyllische Fischerorte, Ausgrabungsstätte, Roller Touren
Fürs Auge: : türkisfarbenes Wasser, weiße Strände, Höhlen und Steilküsten
Segeln: meist mäßige Winde aus NW, relativ kurze Tagesetappen möglich, guter Schutz durch zahlreiche Inseln, Ankern und Häfen

19.06. - 26.06.2021
Delux-Törn
Koje ab 890,-€
Einzelkabine ab 1590,-€
noch Plätze frei!
jetzt buchen!
26.06. - 03.07.2021
Delux-Törn
Koje ab 930,-€
Einzelkabine ab 1690,-€
noch Plätze frei!
jetzt buchen!
03.07. - 10.10.2021
Delux-Törn
Koje ab 930,-€
Einzelkabine ab 1690,-€
noch Plätze frei!
jetzt buchen!
10.07. - 17.07.2021
Delux-Törn
Koje ab 930,-€
Einzelkabine ab 1690,-€
noch Plätze frei!
jetzt buchen!